Kundeninformation 09/2019

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Sommer 2019 neigt sich dem Ende entgegen und der bunte Herbst zeigt sich oft von der schönen Seite.

Doch da die Tage wieder kürzer werden und die dunkle Jahreszeit auch Einbruchszeit ist, sollte man das Thema Sicherheit bei Wohnungseingangstüren nicht außer Acht lassen. Aus diesem Grund möchten wir Sie heute nochmals über unsere Sicherheits-Wohnungseingangstüren informieren.

Die Vorteile der Graute Sicherheits-Wohnungseingangstür

  • eckverschweißte Rahmenkonstruktion - dadurch äußerst filigrane Profilaufbauten und extrem hohe Stabilität
  • hohe Sicherheit auch bei Standardausführung
  • geprüfte Sicherheit in RC 2 und RC 3
  • geführt im Herstellerverzeichnis der KPK
  • massive 3-teilige Rollenbänder mit integrierten Aushebesicherungen
  • bei RC 2-Ausführung auch selbstverriegelndes Schloss möglich
  • Bänder ohne Öffnungsbegrenzung
  • 68 mm Türblattstärke mit massivem Holzkern
  • umlaufender Flügelrahmen aus massivem Aluminiumprofil ohne Zusatzprofile
  • innenliegende Statikkammer gegen Verzug
  • hochwertige Markenbeschläge
  • exzellente Schalldämmung
  • Ausführung als Nachrüstzarge für vorhandene Stahl- oder Holzzarge
  • Alternativ-Ausführung auch als Blockzarge
  • schnelle und einfache Türmontage, da nur diagonale Rahmenbefestigung
  • alle Beschlagsteile werden im Aluminiumprofil befestigt
  • innen mit besonders dezenten Profilansichten
  • barrierefreier Bodenaufbau (nur 12-mm-Bodenaufbau)
  • durchgehende Bodenschwelle mit verstärkter Profilanbindung
  • verschleißarme Bodenabdichtung ohne bewegliche Teile
  • über 10-jährige Erfahrung im Wohnungseingangstürenbau
  • Made in Germany